Waldlehrpfad "Berndorf-Guglzipf"

Beschreibung

Der Hausberg Guglzipf gehört nicht nur zu Berndorf, er ist ein Stück dieser Stadt.

Viele gemütliche Wanderwege sowie ein Naturlehrpfad führen direkt zur bewirtschafteten Schutzhütte auf 473 m Seehöhe mit Jubiläumswarte, Naturkegelbahn, großer Spielwiese und Kinderspielplatz.

Der NATURLEHRPFAD führt vom Stadtzentrum aus über 3,6 km über den "Mühlsteig" hínauf auf den Guglzipf und über den "Sängersteig" wieder zurück. Entlang des Weges finden Sie Orientierungstafeln, farbige Tafeln zu den Themen Wald, Standortpflanzen, Naturschutz und Heimatkunde sowie beschriftete Bäume und Sträucher. Der Naturlehrpfad und die Einrichtungen am Guglzipf sind bestens geeignet für Projekte mit naturpädagogischen Inhalten.

Der Guglzipf ist ein Kalk-Dolomitberg mit Schwarzkiefer auf der Trockenseite und mit Buchenwald auf der feuchteren Nordseite. Man findet daher auf kleinem Raum eine große Vielfalt an Arten.

Der Naturlehrpfad ist jederzeit zugänglich und die Hütte gemütlich in ca. 40 Minuten erreichbar.

Eine Erlebniswanderung vor allem für Familien mit Kindern und alle, die die Natur lieben!

Standort & Anreise

Waldlehrpfad "Berndorf-Guglzipf"


A-2560 Berndorf

Route planen