Heuriger, Winzer

Weingut Alphart am Mühlbach

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Mitglied Weinstraße Niederösterreich
  • Top Heuriger
  • Falstaff: 1 Gabel
  • Qualitätspartner Niederösterreich

Beschreibung

Der im Zentrum von Traiskirchen liegende Heurige von Familie Alphart gehört zu denjenigen, die gekonnt traditionelle und moderne Elemente kombinieren.

Das Herzstück des Betriebes ist der Heurige mit seinen vielen gemütlichen Stüberln und einer großzügigen, teilweise überdachten und beheizten Terrasse sowie einem mediterranen Gastgarten, in dem aufgrund der vielen Oleander, Zitruspflanzen und blühenden Blumen Urlaubsfeeling aufkommt. Für die Kinder gibt es auch einen Spielplatz.

Genuss
Für die kulinarischen Höhepunkte bei Alphart am Mühlbach zeichnet Cathi Alphart verantwortlich. Mit ihrem Team zaubert sie zu jedem Ausstecktermin eine erfrischende Vielfalt an wohlschmeckenden Gaumenfreuden. Regionale und saisonale Produkte sind ihr ein großes Anliegen und dürfen daher genau so wenig fehlen wie z.B. traditionelle Klassiker wie Roastbeef, Saibling und ihre Pastagerichte.

Ausgewählte Kräuter und Gewürze aus dem eigenen Garten mit viel Raffinesse und Liebe zum Detail verwendet, machen jede Speise zu einem vollendeten Geschmackserlebnis.

Zum Abschluss eines gelungenen Essens können die Gäste hausgemachte Mehlspeisen genießen oder sich von der diplomierten Käsesommelier aus einer Vielzahl der besten Käsespezialitäten Europas – unter anderem von Bernard Antony aus dem Elass – eine Auswahl zusammenstellen lassen.

Qualität ist ihre oberste Maxime. Ob heimisches Schneebergbeef, Fische vom Gut Dornau, Gemüse oder Käse: nur Produkte, die höchste Ansprüche erfüllen, werden verwendet.

Cathi Alphart: „Man schmeckt einfach den Unterschied, wenn absolut frische und hochwertige Produkte verarbeitet werden – das ist Genuss pur“.

Mittagspause - Mittagsmenü
Genuss und Entspannung gibt es bei Alphart am Mühlbach während der Aussteckzeiten bereits ab 11.30 Uhr. Wir bieten Ihnen während der Aussteckzeiten ein abwechslungsreiches Heurigenbuffet und zusätzlich von 11.30-15 Uhr ein gutbürgerliches Hausmannskost-Mittagsmenü.

  • Montag: hausgemachte Eiernockerl mit Salat (und Suppe)
  • Dienstag: Krautroulade mit Petersilkartoffeln
  • Mittwoch: gefüllte Paprika mit Paradeissauce und Reis
  • Donnerstag: Geselchtes vom Schwein mit Püree und Gemüse
  • Freitag: gebackenes Zanderfilet mit Sauce Tartare

Die Gerichte sind am jeweiligen Wochentag  wiederkehrend mit wahlweise Suppe oder Salat um 10,- € erhältlich.

Ausstattung

  • Hunde erlaubt
  • Kinderspielplatz im Freien
  • Bankomatkassa
  • Busse willkommen
  • Nichtraucherlokal
  • Warme Speisen erhältlich

Sitzplätze

  • Innen: 200
  • Gesamt: 450
  • Außen: 250

Standort & Anreise

Weingut Alphart am Mühlbach

Wassergasse 9
A-2514 Traiskirchen

Route planen
Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte