Pottendorfer Bahn

Historische Stätte

Beschreibung

Von den zahlreichen Bahnprojekten zwischen 1870 und 1914, die Hennersdorf tangiert hätten, wurde eines realisiert: Am 10. September 1872 erhielt der Wiener Bankverein die Konzession zur Erbauung einer eingleisigen Eisenbahnlinie von Meidling (Wien XII) nach Pottendorf. Die Bahnstrecke wurde am 7. Mai 1874 eröffnet, Hennersdorf erhielt zunächst eine Haltestelle, ab 1875 dann eine vollwertige Station. Der Bahnanschluss stellte eine wichtige Triebfeder der Ziegelindustrie im Ort dar.

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Pottendorfer Bahn

    Achauerstraße 2
    2332 Hennersdorf
    AT

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Google Maps Routenplaner


  • Lage/Karte